Wie bereits berichtet tritt ab 1.12.2014 in allen amerikanischen Bundesstaaten
die erweiterte und überarbeitete Version des Jugendschutzgesetzes in Kraft.
Unter anderem gilt ab 1.12. null Uhr ein Verbot der Einfuhr – der Produktion
und des Handels mit zum Kindergebrauch vorgesehenen Spielzeugwaffen
und Waffenattrappen aller Art und Materials.
Im Gegenzug gibt es eine Erleichterung beim Verkauf von Waffen
an Kinder und Jugendliche.
Kinder ab dem Vollendeten 6.Lebensjahr sind berechtigt
eine Schusswaffe zu besitzen und zu tragen.
Jugendliche ab dem Vollendeten 14.Lebensjahr sind berechtigt
mehrere Schusswaffen zu besitzen und zu tragen.